Die neuen Winnetou-Filme

Alles zum Thema Karl May, Pierre Brice, etc, was nicht direkt mit Lex zu tun hat

Die neuen Winnetou-Filme

Beitragvon Walter » 18.06.2011, 06:55

Hallo Leute , als ich so durchs Internet surfte , fand ich durch zufall eine Seite wo geschrieben steht das angeblich ein neuer Winnetou Film geplant ist , er soll in Deutschland als auch in Amerika gedreht werden.
Was haltet ihr davon , ist das wieder nur Träumerei oder könnte an dieser ankündigung etwas dran sein?
Zuletzt geändert von mollie73 am 11.01.2017, 16:10, insgesamt 4-mal geändert.
Grund: Titel angepasst und Thema zusammengefügt
Benutzeravatar
Walter
Enrico di Ventimiglia
Enrico di Ventimiglia
 
Beiträge: 69
Registriert: 18.11.2006, 21:19
Wohnort: Wien(Österreich)

Re: Neuer geplanter Karl May Film - Die Blutsbrüder

Beitragvon Stefan » 16.08.2011, 08:46

Benutzeravatar
Stefan
Enrico di Ventimiglia
Enrico di Ventimiglia
 
Beiträge: 78
Registriert: 13.08.2006, 19:45
Wohnort: Lotte/NRW

Re: Neuer geplanter Karl May Film - Die Blutsbrüder

Beitragvon matthew » 24.08.2011, 11:45

ich würd mir keinen zu "authentischen" indianerfilm, sondern einen echten karl-may-film wünschen. da hab ich ein bisschen bedenken bei einem amerikanischen autor. was meint ihr?
Benutzeravatar
matthew
Joe Como
Joe Como
 
Beiträge: 157
Registriert: 18.01.2006, 20:01
Wohnort: Bayern

Re: Neuer geplanter Karl May Film - Die Blutsbrüder

Beitragvon Gordon » 01.04.2012, 17:34

Ich weiß nicht, ich bin kein Fan von Neuverfilmungen, egal ob es um Moby Dick, Seewolf oder nun Winnetou geht. Ist eine ganze Generation nicht zu sehr auf Pierre Brice und Lex Barker fixiert? Und dann die action- und explosionsüberladenen amerikanischen Blockbuster, unterstützt durch Computeranimationen? Schon für die Serie "Mein Freund Winnetou" war es extrem schwierig, einen neuen Old Shatterhand zu finden.
Aber gut, warten wir ab.
Gordon
Enrico di Ventimiglia
Enrico di Ventimiglia
 
Beiträge: 81
Registriert: 30.01.2007, 16:09

Re: Neuer geplanter Karl May Film - Die Blutsbrüder

Beitragvon Walter » 04.04.2012, 20:40

Gordon hat geschrieben:Ich weiß nicht, ich bin kein Fan von Neuverfilmungen, egal ob es um Moby Dick, Seewolf oder nun Winnetou geht. Ist eine ganze Generation nicht zu sehr auf Pierre Brice und Lex Barker fixiert? Und dann die action- und explosionsüberladenen amerikanischen Blockbuster, unterstützt durch Computeranimationen? Schon für die Serie "Mein Freund Winnetou" war es extrem schwierig, einen neuen Old Shatterhand zu finden.
Aber gut, warten wir ab.


Ich habe mich auch damals gefragt warum in den Film ,,Winnetous Rückkehr,, der mir leider nicht so gefällt , nicht auch wieder ,,Siegfried Rauch,, der den Old Shatterhand schon in der Serie ,,Mein Freund Winnetou,, mimte ,mitwiken konnte , oder auch ,,Ralf Wolter,, als Sam Hawkyns ,
klar es gibt nur eine Schmetterhand und das ist und bleibt unser Lex , aber trotzedem .
Benutzeravatar
Walter
Enrico di Ventimiglia
Enrico di Ventimiglia
 
Beiträge: 69
Registriert: 18.11.2006, 21:19
Wohnort: Wien(Österreich)

Re: Neuer geplanter Karl May Film

Beitragvon mollie73 » 21.11.2014, 12:58

Ich habe dazu heute etwas Neues gefunden ...

http://www.bild.de/unterhaltung/kino/wi ... .bild.html

Allerdings frage ich mich, ob (das meiste davon) wirklich ernst gemeint ist? ... :lol: :shock: :thinking:

PS.: Eine Neuauflage/Neuverfilmung ist immer ein Wagnis. Aber bei diesen Klassikern, (die damals wirklich grosses Kino waren, (wie wir ja alle wissen) und es immer noch sind, wenn sie, in seltenen Fällen, mal auf der Kinoleinwand oder (immer noch erfreulich) häufiger im TV zu sehen sind), da ist es noch riskanter. Und, wenn ich das so lese, besteht auch die Gefahr es zu verhunzen oder ins Lächerliche zu ziehen. Bei einer Komödie wäre es vielleicht etwas anderes, aber als ernsthafte Verfilmung habe ich zumindest Zweifel. Die Vorschläge von Bild sprechen auch für sich --- :shock: Abgesehen aber von Fritz Wepper, der ein wirklich guter (und oft sicher unterschätzter) Schauspieler ist. :)
Viele Grüsse
Benutzeravatar
mollie73
Moderator
 
Beiträge: 2089
Registriert: 30.03.2006, 15:05
Wohnort: Deutschland / BB


Re: Neuer geplanter Karl May Film-Die Blutsbrüder>oder Ähnli

Beitragvon Walter » 26.03.2015, 20:10

Also an das Original kommt man nicht ran , aber wenn es sein muss dann würde ich mir als Old Shatterhand den Schauspieler ,,Ralf Linderman,, wünschen ,
irgendwie hat er etwas von Lex Barker.
Was meint ihr dazu?
Benutzeravatar
Walter
Enrico di Ventimiglia
Enrico di Ventimiglia
 
Beiträge: 69
Registriert: 18.11.2006, 21:19
Wohnort: Wien(Österreich)

Re: Neuer geplanter Karl May Film

Beitragvon mollie73 » 27.03.2015, 13:32

@Walter,
ich zumindest kann das nicht beurteilen, weil ich mich mit ihm, ehrlich gesagt, noch nie beschäftigt habe. Aber es könnten sich dazu auch sicher Vorschläge/Ideen hier aus dem Forum finden.

@all,
ich habe noch etwas zu dem Film gefunden. Mario Adorf hat sich dazu geäussert. (Er hat auch ausserdem (kurz) nochmal etwas zu den alten KM-Filmen und über Lex gesagt).

http://www.focus.de/kultur/kino_tv/neuv ... 67418.html
Viele Grüsse
Benutzeravatar
mollie73
Moderator
 
Beiträge: 2089
Registriert: 30.03.2006, 15:05
Wohnort: Deutschland / BB

Re: Neuer geplanter Karl May Film

Beitragvon mollie73 » 21.07.2015, 10:37

Es heisst, dass Mario Adorf (wenn es stimmt), in dem Film mitwirken soll. Die Dreharbeiten sollen im August beginnen und der Film zu Weihnachten im TV gesendet werden.

siehe: http://www.t-online.de/unterhaltung/tv/ ... r-mit.html
Viele Grüsse
Benutzeravatar
mollie73
Moderator
 
Beiträge: 2089
Registriert: 30.03.2006, 15:05
Wohnort: Deutschland / BB

Re: Neue geplante Karl May Filme

Beitragvon mollie73 » 22.07.2015, 09:16

... und etwas zur Besetzung der neuen "Nscho-Tschi":
http://www.bild.de/unterhaltung/kino/wi ... .bild.html
Viele Grüsse
Benutzeravatar
mollie73
Moderator
 
Beiträge: 2089
Registriert: 30.03.2006, 15:05
Wohnort: Deutschland / BB

Re: Neue geplante Karl May Filme

Beitragvon mollie73 » 25.08.2015, 11:27

... Und noch etwas, ein Interview mit dem Produzent (mit Info. zum geplanten Winnetou-Darsteller):

http://www.merkur.de/tv/rtl-winnetou-pr ... 75860.html
Viele Grüsse
Benutzeravatar
mollie73
Moderator
 
Beiträge: 2089
Registriert: 30.03.2006, 15:05
Wohnort: Deutschland / BB

Winnetou - Neuverfilmung

Beitragvon Walter » 28.12.2016, 12:57

Hallo Leute ich probiere hier mal wieder neuen schwung reinzubringen denn in letzter Zeit tut sich hier im Forum leider nichts mehr!

Was meint ihr zu den Neuverfilmungen ?

Teil 1: Winnetou – Eine neue Welt
Teil 2: Winnetou – Das Geheimnis vom Silbersee
Teil 3: Winnetou – Der letzte Kampf

Produziert wurde die Neuauflage für den Sender RTL von der Rat Pack Filmproduktion in Co-Produktion mit Rialto Film, Tabbenoca, Mythos Film und Beta Film & RTVS ( öffentlich-rechtliche Rundfunk der Slowakei)
Benutzeravatar
Walter
Enrico di Ventimiglia
Enrico di Ventimiglia
 
Beiträge: 69
Registriert: 18.11.2006, 21:19
Wohnort: Wien(Österreich)


Zurück zu Karl May

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast